Gemar GmbH

Arthof 24

4303 St. Pantaleon-Erla
Tel +43 (0)7435 / 74259
Mail office@gemar.at

Öffnungszeiten SCHAURAUM


Dieser wird von MONTAG - SAMSTAG DURCHGEHEND FÜR SIE GEÖFFNET sein.

Ausstellungsadresse - SCHAURAUM

Neubaustrasse 21

4300 St. Valentin
Tel +43 (0)7435 /
Mail office@gemar.at

Öffnungszeiten BÜRO

MONTAG - FREITAG 08.00 - 14.00 Uhr 

©2020 proudly created by Christa Huber

Starkes, saures Entkrustungsmittel

Fila PHZERO, 1lt

Artikelnummer: 117
€ 18,24Preis
  • WOFÜR IST ES

    • Entfernt Schmutz und Baustellenrückstände.
    • Beseitigt jegliches Ausblühen von Kochsalzlösung.
    • Reinigt und entkalkt.
    • Es ist für Terrakotta unverzichtbar, wenn normale gepufferte Säureabzieher nicht ausreichen.
  • IDEAL FÜR

    • Cotto
    • Klinker
    • Porzellan Steinzeug
  • WIE MAN ES BENUTZT

    Verdünnung: von 1: 5 bis 1:10, abhängig vom zu entfernenden Schmutz.

     

    Anwendung:
    Zum Verlegen von Rückständen auf Fußböden: Auf saugfähigen Materialien wie Terrakotta und Steinen wird vor dem Waschen empfohlen, die Oberfläche gründlich mit Wasser zu benetzen. Je nach zu entfernender Zundermenge 1 Liter PHZERO verdünnenIn 5 oder 10 Litern Wasser verteilen. Die resultierende Lösung auf der Oberfläche verteilen und 4-5 Minuten einwirken lassen. Dann mit einer Bürste oder einer einzelnen Bürste eingreifen und die Rückstände mit einem Lappen oder einem Staubsauger sammeln. Gründlich mit Wasser abspülen. Bei senkrechten Wänden und Oberflächen: Vor dem Waschen wird empfohlen, die Oberfläche gründlich mit Wasser zu benetzen. Tragen Sie das reine Produkt mit einem Pinsel auf. 4-5 Minuten einwirken lassen, mit einem geeigneten Werkzeug einreiben und wenn möglich mit einem Hochdruckreiniger gründlich abspülen.

  • VORSICHT

    PHZERO ist ein hochkonzentriertes Produkt, daher wird empfohlen, es nur zu verwenden, wenn die schmutzigen Bedingungen dies erfordern. Verwenden Sie PHZERO nicht auf Marmor und im Allgemeinen auf säureempfindlichen Materialien. Vor dem Auftragen des Produkts wird empfohlen, die Reaktion auf einem kleinen Teil der Oberfläche zu überprüfen.